Waldbaden nach Shinrin Yoga

WALDBADEN nach ShinrinYoga ist ein Wechselspiel aus Aktiv Meditation und sanften Yoga-Elementen. Einfach. Verspielt. Erdend. Erhebend. Erfüllend. 

 

Was ist so gesund am Waldbaden? 

Terpene haben positive Auswirkungen auf den menschlichen Körper, besonders auf das Nervensystem, die Psyche und das Immunsystem.

 

Was sind Terbene? 

Terpene sind Stoffe, die Pflanzen absondern, um untereinander Botschaften auszutauschen mit dem Ziel, Schädlinge, Pilze und Bakterien abzuwehren. In der Natur gibt es rund 8000 verschiedene und wir nehmen sie über die Atmung oder die Haut auf. Menschen riechen manche der Terpene sehr deutlich, andere Terpene nimmt der Mensch unbewusst wahr, da ihre Konzentration im Wald gering ist. Dennoch wirken sie auf das Nervensystem. 

 

Warum Waldbaden? 

Die magische Atmosphäre, die wunderbare Kraft der Bäume, der sanfte Wind der den Geist reinigt, belebt und dabei die innere Ruhe finden. Durch den Wald mäandern, eine  Art der Meditation die auf wunderbare Weise gesundheitsfördernd ganzheitlich wirkt.