BOTH-METHODE

BERÜHRUNG : BEWEGUNG : RITUALE

2-Jährige somatische FORTBILDUNG mit Zertifikat

von und mit Silvia Both (Bewegungspädagogin, Tänzerin und Choreografin)

Beginn der Fortbildung am 25. Juni bis 1. Juli 2021 I Modul 1

 

Die Fortbildung richtet sich vor allem an Menschen die in künstlerischen und therapeutischen Berufen tätig sind.

Sie kann jedoch auch als körper- und persönlichkeitsbildender Prozess von Interessierten aus den unterschiedlichsten Bereichen wahrgenommen werden. Es besteht nach der Fortbildung die Möglichkeit, an weiterführenden Workshops teilzunehmen.

Für Info- Gespräche kontaktieren Sie bitte Silvia Both

Anmeldung für Infoabende & Impulswochenende

unter: bothsilvia8@gmail.com

Die BOTH-METHODE ist eine somatische Praxis die Achtsamkeit und Körperbewusstsein schult.

Mittels Bewegung und Berührung wird das Körpergedächtnis erforscht und Bewegungsmuster nachhaltig entschlüsselt.

 

Basis und Inhalte der Fortbildung

  • präzise und effektive Berührungslektionen nach Alon Talmi
  • angewandte Anatomie in Verbindung mit den Lektionen
  • Methoden aus der ganzheitlichen Körperarbeit:  Authentic Movement, Release-Technik, M.Feldenkrais ATM’s, u.a.
  • Einführung Rituale
  • Grundlagen Systemischer Einzelarbeit

IMPULSWORKSHOP 

15. & 16 Mai 2021 I 10.00 bis 18.00 

Kosten: € 220

 

Anmeldung unter: bothsilvia8@gmail.com